FAQ – Häufig gestellte Fragen

Welche Funktionen enthält die Testversion?

In der Testversion sind alle Funktionen von Avatask enthalten. Sie erhalten einen Überblick aller Möglichkeiten um unverbindlich die Anwendung zu testen.

Was passiert nach der 30-tägigen Testphase?

Die kostenlose 30-tägige Testphase ist unverbindlich, sie endet automatisch. Sie haben während der Testphase die Möglichkeit ein Paket zu wählen um die App anschließend weiter zu nutzen.

Wie erfolgt die Zahlung?

Die Zahlung erfolgt per Rechnung nach Vertragsabschluss. Beträge sind zwölf Monate im Voraus zu entrichten.

Kann ich mein Paket wechseln?

Pakete können jederzeit gewechselt werden.

Wie sicher sind meine Daten?

Alle Daten werden verschlüsselt auf unsere Sicherheitsserver übertragen. Regelmäßige Sicherungen auf physikalisch getrennte Serverstandorte maximieren die Sicherheit aller Daten.

Auf welchen Endgeräten läuft Avatask?

Avatask ist für Apple iPad und Android Tablets optimiert.

Was passiert mit meinen Daten bei Kündigung?

Alle Daten eines Kunden werden nach Ablauf des Vertrags gelöscht.

Welche Sprachen unterstützt Avatask?

Avatask können Sie derzeit auf Deutsch und Englisch nutzen. Weitere Sprachen werden folgen.

Kann ich meine Benutzer selber verwalten?

Ja, Administratoren (in der Regel die Erstbenutzer) können andere Benutzer einladen, Ihnen Rechte zuteilen, Zugang gewähren, und vieles mehr.

Welchen Support bieten Sie an?

Wir bieten E-Mail-Support (in den Paketen “Ultimate” und “Professional”) und ausführliche Erläuterungen und Hilfestellungen (im Paket “Basic”) an.